Publiziert: 12. Mai 2016

Mobile Coupons holen Kunden in die Filialen

CouponPlus realisiert drei neue Kampagnen mit Mobile Coupons für Nestlé, Visilab und Gidor.

Mit Nestlé, Visilab und Gidor erkennen drei grössere Unternehmen das Potential von Mobile Coupons, um Kunden in die Filialen zu bringen. Wer einen der Mobile Coupons auf seinem Smartphone hat, profitiert von vergünstigten Dienstleistungen wie Coiffeur-Services oder einem kostenlosen Seh-Check-up. Kunden von Nestlé-Shop bekommen bei ihrem nächsten Einkauf in einer Filiale einen Artikel nach Wahl zum halben Preis.

Kampagnen Ziel
Kundenfrequenz in den Filialen erhöhen

Werbemittel
Visilab: Der Coupon wird auf Facebook, in der Zielregion der Filiale Zürich Shilporte beworben.

Gidor: Der Coupon wird mit einem Werbemittel auf Blick Mobile beworben.

Nestlé: Die Bewerbung findet über Facebook, in den Regionen der Nestlé-Shop Filialen statt. Je nach Sprachregion in Deutsch oder Französisch.

Kampagnen Mechanik
Über das jeweilige Werbemittel werden dem User die möglichen Optionen zum Bezug des Coupons angezeigt. Je nach Device: Coupon als Apple Wallet- oder PassWallet Datei im Smartphone speichern, Coupon als PDF speichern oder Coupon per E-Mail versenden. Nach dem Bezug kann der User seinen Coupon in der Filiale vorweisen und einlösen.

Hier geht's zu den jeweiligen Coupons (Anzeige variiert je nach Device):